23.07.2013

BFG – BREGENZER FASCHINGSGESELLSCHAFT EHRT LANGJÄHRIGE MITGLIEDER

Kürzlich wurden im Beisein zahlreich erschienener Mitglieder, Ehrungen an zwei sich für den Verein sehr verdient gemachter Damen durchgeführt.

So wurde Frau Renate Mitterhuber vom Vertreter des Verbandes Vorarlberger Fasnatzünfte, Hans Baschnegger, mit dem silbernen Verbandsorden für 10 Jahre aufopfernde Tätigkeit als Chefin der Hofkanzlei, ausgezeichnet. Renate Mitterhuber hebt sich seit dieser Zeit als besonders verläßliches Vorstandsmitglied hervor.  Sie bewältigt nicht nur den gesamten Schriftverkehr des Vereines, sondern  sie ist auch für weitere organisatorische Aufgaben, z. Bsp.  Eventmanagement etc., mit Freude tatkräftig im Einsatz. In ihrer Tätigkeit für die BFG ist sie eine wahrhaft echte Stütze für den Präsidenten der BFG Oberstleutnant Alexander Pehr.

Als langjähriges Ehrenmitglied der BFG  wurde Frau Reinfriede Baschnegger in Form einer Ehrenurkunde für ihre 25-jährige Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet. In seiner Laudatio bedankte sich Präsident Oberstleutnant Alexander Pehr für ihr unermüdliches Engagement für den Verein. Insbesondere hob er ihre Tätigkeiten als Verbindungsmitglied der BFG zu anderen Faschingsvereinen im Land, aber auch in anderen Bundesländern hervor. Unvergessen auch ihre wertvollen Leistungen als früheres Vorstandsmitglied der BFG unter dem damaligen Präsidenten des Vereines Jürgen Zimmermann.