27.04.2016

BFG Captains Dinner im Casino Bregenz

Casino-Direktor und BFG-Ehrensenatsrat (ESR) Bernhard Moosbrugger hat nach dem Gildenball 2016 wiederum Tombola-Gewinner sowie einige Mitglieder der Bregenzer Faschingsgesellschaft (BFG) zu einem noblen Captains Dinner ins Casino Bregenz eingeladen. Nach dem Umbau kann sich der Glücksspiel-Tempel im Festspielbezirk sehen lassen. Das Casino lädt nicht nur zum Spielen, sondern auch zum Verweilen in gediegener Atmosphäre ein. Schicke Bars, großzügige Lounges - auch mit Raucherbereich - und ein vorzügliches Restaurant werten den Kernbereich mit Roulette-Tischen und Automaten auf.

Direktor Bernhard Moosbrugger führte die Gewinner dieses Gildenball-Tombolapreises (Horst Vogel, Experte für Perönlichkeitsentwicklung der Krüegenhaltz Akademie, ESR Mag. Gerhard Röthlin, Geschäftsführer der Vorarlberger Energienetze GmbH, Mag. Pharm. Walter Barbisch von der Vorderland Apotheke in Sulz) mit ihren charmanten Gattinnen persönlich durch sein neues Reich und gewährte Einblicke hinter die Kulissen.

Das Fünfgangmenü im „Falstaff“ ließ keine Wünsche offen und wurde von den Gewinnern, sowie Univ.-Doz. Dr. Nicolas Zech und den BFG-Repräsentanten Präsident Oberstleutnant Alexander Pehr, den BFG-Geheimräten Jacqueline Hämmerle und Egon Pehr  gleichermaßen genossen. Viel zu rasch schien der gesellige und informative Abend zu verfliegen, für den sich Alexander Pehr im Namen der BFG bei Direktor Moosbrugger herzlich bedankte.