29.10.2018

BFG erkundet Feldkirch und Schattenburg

Ehrensenatsrat Architekt Josef Schwärzler hat Tombola-Gewinner  vom Gildenball und eine Abordnung der Bregenzer Faschingsgesellschaft (BFG) nach dem Motto „Feldkirch vor 800 Jahren“ wieder zu einem Stadtrundgang eingeladen. Auf dem Programm standen auch Sanierungen und aktuelle Herausforderungen für die Architektur. Die Tour durch die Feldkircher Altstadt leitete wie vor einem Jahr Stadtführer Georg Fink vom Schattenburgmuseum. Er wusste viel zu erzählen von der alten Stadtmauer, dem Katzenturm und den anderen historischen Türmen. Viel  zu sehen gab es dann v.a. auf der Schattenburg. Genussvoller Abschluss war zuletzt die Einkehr in einem guten Gasthaus. BFG-Innenministerin Mariette Eisendle bedankte sich bei ESR Schwärzler für den historischen Stadtrundgang.