06.12.2015

Alle Jahre wieder … BFG Advent- und Weihnachtsfeier

Mitten im allgemeinen Vorweihnachtstrubel und Vorbereitungs-Stress für den Gildenball 2016 kam die „Familie“ der Bregenzer Faschingsgesellschaft am 10. Dezember im „Weißen Kreuz“ zu einer stimmungs- und genussvollen Advent- und Weihnachtsfeier zusammen. Andrea und Hubert Kinz ließen aus der Stadtgasthaus-Küche ein feines Mehrgang-Menü servieren, das mit Getränkebegleitung keine Wünsche offen ließ.
Der schöne Abend hatte aber noch mehr Überraschungen zu bieten:
Nach seinem Sturz fast wieder genesen, konnte Alexander Pehr seines Präsidentenamtes walten und zu bisher vier nochmals zwei hochverdiente BFG-Damen als neue Geheimrätinnen auszeichnen:
Inge Pehr und Roswitha Alge. Die Ordenskette als Elferrätinnen erhielten Hildegard Zimmermann und Sonja F. Scholl.

Die offizielle Zeremonie wurde allerdings getoppt durch das Erscheinen des Original BFG-Klôôs, der als prachtvoller Nikolaus auch ein wenig Weihnachtsmann war.
Außer besinnlichen Sprüchen hatte der gute Mann für alle ein süßes Säckle dabei. Danke Hans und Reinfriede für die liebevolle Vorbereitung dieser gelungenen Überraschung! Und dann gab es noch – von Helga, Mariette, Hildegard und Andrea - Gedichte und Texte, die den Bogen von nachdenklich-besinnlich bis punschmäßig-heiter umspannten.
Ein herzliches Danke an alle, die diesen wunderbaren Abend ermöglicht und vorbereitet haben. Und die besten Weihnachtswünsche für alle Mitglieder der BFG-Familie! (W.K.)