02.08.2015

BFG Sommerfest in Lauterach

Es war halt doch ein schönes Fest, alle wieder froh gewest:
Ein heißer August-Sonntag, wie aus dem meteorologischen Bilderbuch – und dazu Gastgeber der Sonderklasse! Damit waren die Voraussetzungen für ein mehr als gelungenes BFG „Käpplefest“ in Lauterach gegeben. Rund 40 Mitglieder und Ehrensenatsräte der Bregenzer Faschingsgesellschaft waren der Einladung der Chefin des Protokolls, Helga, und Ehrensenatsrat Alfred Frühwirth zum Sommerfest 2015 mehr als gerne gefolgt.

Ein besonderes Erlebnis war die nachträgliche Ehrung für Dr. Hans Concin. Wegen eines Unfalls konnte er am Gildenball nicht persönlich teilnehmen, in Vertretung hatte seine Angelika Narrenhut, den Orden und Schal übernommen. Dem glücklicherweise wieder genesenen Neo-Ehrensenatsrat wurde nun beim „Käpplefest“ ein Video vom Ball vorgeführt und Vizepräsidentin Jacqueline Hämmerle dekorierte Dr. Concin symbolisch noch einmal mit den Insignien eines BFG Ehrensenatsrates. Ore Ore!


Für Speis und Trank war ausreichend und hervorragend gesorgt, einzig Mineralwasser wäre am späteren Nachmittag beinahe knapp geworden. Zur flotten Musik von ESR Bernd Doppler haben etliche sogar das Tanzbein auf dem Gartenrasen geschwungen. Wenn Hausherr Alfred/“Freddy“ die Gitarre zupfte, wurde bis zum Abend eifrig mitgesungen. Der hauseigene Badeteich war am Nachmittag ebenso beliebt wie für andere Gäste ein Kaffee oder Gspritzter im angenehmen Baumschatten. Das abendliche Gewitter bereitete dem gelungenen Fest kein abruptes Ende - das Fähnlein der Aufrechten zog sich einfach ins Haus zurück. Ein herzliches Dankeschön den Super-Gastgebern Helga und Alfred und ihren Helfern!