12.11.2013

BFG-TOMBOLAGEWINNER BEI DOPPELMAYR CABLE CAR

Zahlreiche Gildenball Tombola Gewinner fanden sich auf Einladung von Ehrensenatsrat Ing. Alfred Frühwirth zu einem Abend unter dem Motto „Mehr als Seilbahnen“  bei der Firma Doppelmayr ein. Dabei erlebten sie im wahrsten Sinne der Worte „ eine Führung durch die Welt der Seilbahnen“!
Anhand von Kurzfilmen wurden die Firmengeschichte und die verschiedenen Seilbahnsysteme vorgestellt. Doppelmayr Cable Car bietet innovative Lösungen für den städtischen Verkehr und es war interessant zu erfahren, dass die bereits verwirklichten Cable Car Anlagen in Las Vegas (2x), Toronto, Mexico City, Birmingham, Caracas, Venedig, Doha und Oakland auch teilweise von DCC betrieben werden, ebenso die Londoner Gondelbahn über die Themse.
Beeindruckt zeigten sich die Gäste bei der anschließenden Führung durch die riesige Werkshalle, wo die Herstellung von Einzelteilen beobachtet werden konnte.
Bei einer Jause fand der Abend einen gemütlichen Ausklang und BFG-Vorstandsmitglied Helga Frühwirth bedankte sich im Namen der Bregenzer Faschingsgesellschaft bei ihrem Gatten und seinem Mitarbeiter Christoph Moosbrugger für den informativen Einblick in die Welt der Seilbahnen. Mehr unter www.gildenball.at