28.04.2022

BFG-Spende für den ORE ORE Kinderball

Bregenzer Faschingsgesellschaft ist karitativ und unterstützt aktiv das Brauchtum im Fasching. 

Dieses Jahr veranstaltete die Bregenzer Faschingsgesellschaft zum 4. Mal eine „Schmunzelstund´“ am Faschingssonntag im Goldenen Hirschen in Bregenz. Traditionell wurde das Programm von Mitgliedern und für Mitglieder und Freunde zusammengestellt. Unterstützung erhielt die Veranstaltung durch zwei Mitglieder der Dornbirner Fasnatszunft, Hugo Nussbaumer, alias „do Schnorrowagglar“ und Valentin Sottopietra, alias „Valle“, die ordentlich auf die Lachmuskeln drückten. 

Obwohl der Kinderball des Vereins ORE ORE Kinderfasching coronabedingt in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, wurden bei der „Schmunzelstund´“ wieder Spenden dafür gesammelt. 

„Insgesamt konnten 1.000,- Euro für den Kinderball gesammelt werden. Wir freuen uns, dass wir mit unserem Beitrag auch in Zukunft helfen Kinderaugen zum leuchten bringen“, freut sich BFG-Präsident Alexander Pehr.  

Dankbar zeigte sich Sandra Corona vom Verein ORE ORE Bregenzer Kinderfasching bei der Scheckübergabe durch BFG-Hofschatzmeister Alexander Berkmann.

Fotohinweis: Hofschatzmeister Alexander Berkmann überbrachte die Spende der Bregenzer Faschingsgesellschaft für den ORE ORE Kinderball an Sandra Corona