20.01.2014

Bregenzer Faschingsgesellschaft (BFG) unterstützt „Fahnen für den Kinderfasching Bregenz“

ORE LVIII Martin III. und Prinzessin ELKE I haben mit ihrer Idee die Stadt Bregenz mit neuen Fahnen zu beflaggen eine narrisch gute Initiative gesetzt.

Wir unterstützen diese Aktion mit Freude und übernehmen die Patenschaft für drei solcher, von Kindern gemalten Fahnen im Wert von Euro 1.050,--. 

Der Fasching in Bregenz ist bunt und vielfältig. Das leisten die zahlreichen Vereine die es in der Landeshauptstadt gibt. Als einer dieser Vereine veranstalten wir den Gildenball. Darüber hinaus war es uns schon immer ein Anliegen, den Zusammenhalt der Bregenzer Akteure zu fördern, sei es durch den Besuch von Veranstaltungen befreundeter Vereine oder unsere jahrelange Mitarbeit beim bunten Kinderfaschingstreiben am Faschingsdienstag.

Wie jeder ehrenamtliche Verein kämpfen wir darum die erforderlichen finanziellen Mittel für unsere Vereinsaktivitäten zu erwirtschaften. So sind wir stolz darauf, dass wir trotzdem, seit Jahren, auch die Kindergarde und das jeweilige Prinzenpaar mit einer Spende fördern können.

Ore-Ore! Es lebe die Fasnat, der Fasching und der Karneval!