14.10.2014

Feines aus der Fein-Brennerei Prinz für BFG-Besucher

Im Oktober war wieder ein außergewöhnliches Event der Bregenzer Faschingsgesellschaft (BFG) angesagt – der bereits traditionelle Besuch bei der Fein-Brennerei Prinz in Hörbranz: Inhaber und Seniorchef Thomas Prinz lud glückliche Gewinner der BFG-Gildenballtombola zur Schnaps- und Likör- Degustation in seine Fein-Brennerei nach Hörbranz ein. Bestes Äpfel, Birnen, Zwetschken, Kirschen, Marillen, Quitten und andere Frucht- und Obstarten werden hier seit 1886 mit der Erfahrung von mittlerweile vier Generationen in Destillate von höchstem Fruchtgenuss verwandelt.
Die Feinbrände reifen in Edelstahltanks, Steingut-Behältern, Glasballons und Holzfässern zur Genussreife. Die Teilnehmer  verbrachten in angenehmer Atmosphäre eine tollen Verkostung mit kompetenter Einführung in die Brennerei-Technik. Es war ein fröhlicher Abend mit interessanten Informationen rund um das Thema Fein-Brennerei. BFG-Innenministerin Mariette Eisendle bedankte sich im Namen aller Teilnehmer bei Thomas Prinz herzlich für dieses tolle und fein-geistige Event.