04.09.2012

GILDENBALL TOMBOLAGEWINN - BESUCH IM DOPPELMAYRWERK

Glückliche Tombola-Gewinner kamen in den Genuss eines interessanten Abends im Doppelmayr Werk Hohe Brücke, Wolfurt. Ehrensenatsrat Ing. Alfred Frühwirth referierte mit filmischer Untermalung über die Geschichte des Ländle-Paradeunternehmens, die Produktpalette, sowie die jüngsten weltweiten Projekte der DCC.

Bei der Führung durch die Werkshallen bekamen die Gäste Einblick in die Herstellung verschiedener Liftteile und konnten die - durch Roboter durchgeführten Präzisionsarbeiten- bestaunen. In Zukunft wird sicher jeder der Teilnehmer beim Benützen einer Doppelmayr-Bahn, wo auch immer auf dieser Welt, sich an diese eindrucksvolle Veranstaltung erinnern.

Bei der abschließenden Käsknöpfle-Partie bedankte sich BFG-Vorstandsmitglied Helga Frühwirth bei ihrem Gatten und bei den Cable Car-Begleitpersonen für diesen Tombolapreis.